Donnerstag, 16. Februar 2012

Klares Plantapon Shampoo






Produktinformationen

Eigenschaft und Wirkung:
Dies ist ein Shampoo, das ganz leicht herzustellen ist. Es reinigt sehr mild aber gründlich. Da keine Weichmacher enthalten sind, sind die Haare nach der Anwendung quietschend sauber. Es besteht nur aus der Tensidmischung Plantapon, die optimal für klare Gelshampoos ist. Eine Spülung zum Weichmachen der Haare ist danach zu empfehlen. Denn ein Shampoo ist nur zur Reinigung dar und dient nicht der Pflege. Dafür ist dieses simple Shampoo perfekt geeignet! Es weist eine produkttypische gelige Konsistenz auf und ist kein bisschen getrübt, sondern komplett klar und durchsichtig. Das ist das besondere an diesem Shampoo - denn die meisten anderen selbstgemachten Shampoos sind trüb.

Anwendung:
beim Duschen auf den nassen Haaransatz massieren, 1 Minute einwirken lassen, ausspülen - anschließend ist eine Spülung zu empfehlen

Hauptinhaltsstoffe:
Wasser
Tenside zum Reinigen der Haare
Michsäure zum Andicken des Tensides
Glycinbetain zum festigen des Haars

Zum Nachrühren

Rühr Aufwand (1-5):
2

Rühr-Utensilien:
2 Bechergläser
Glasrührstab
Feinwaage

Rezept:

A
45 Plantapon SF
4 Lamesoft

B
45,1 Wasser
5 Glycerin
0,8 Steinsalz
1,5 Glycinbetain

C
1 Milchsäure
0,4 Rokonsal

Herstellung:
  1. A verrühren
  2. B verrühren
  3. B in A geben und sehr sanft rühren, um keine Luft einzuschlagen
  4. C dazugeben - die Konsistenz entsteht schlagartig

Verpackung:
Flasche mit Klappverschluss/Spritzeinsatz/Pumpspender

Kommentare:

  1. Ich suche schon länger ein Rezept mit Plantapon. Das werde ich jetzt probieren. Meine erster Versuch hat sich nämlich getrennt und war irre flüssig. Ich hoffe diesmal klappts.
    lg michi

    AntwortenLöschen
  2. Das hier ist ganz einfach, da trennt sich nichts ;) .

    AntwortenLöschen
  3. Welcher Plantapon ist hier gemeint.??
    PLANTAPON 611 C
    PLANTAPON LC 7
    PLANTAPON LGC SORB
    PLANTAPON SF

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...