Donnerstag, 15. März 2012

Design Änderungen

Hallo liebe Leser,

ein paar Worte meinerseits zum Design meines Blogs...

sicherlich habt ihr schon gemerkt, dass ich in letzter Zeit öfter das Design der Selbstrührerei verändere.
Das hat zum Teil die Ursache, dass ich demnächst ein neues Blog Banner einführe, in dem ihr 3-4 Bilder von besonders gelungenen Produkten sehen werdet.
Da ich jedoch einen kleinen Tick bezüglich der Farbgestaltung habe, habe ich meinen Blog nun auf Blau umgeändert. Bei mir müssen sich nämlich immer die Farben im Design wiederfinden. Jetzt könnt ihr euch denken, in welchem Farbton das neue Banner gehalten sein wird ;) . Und da ich grüne Produkte einfach nicht sehr ansprechend finde, wird es nun blau. Meine Augen könnten es nicht ertragen, wäre der Hintergrund grün und das Banner blau  , so bin ich. Außerdem ist es meine Lieblingsfarbe und sie wirkt auch sehr ruhig, sodass ihr vom Inhalt des Blogs nicht zu stark abgelenkt werdet ;) .

Auch neu: die Menüleiste ganz oben in meinem Blog: macht ihn jetzt noch übersichtlicher. Ihr könnt schnell zwischen den Bereichen Seife, Kosmetik sowie anderen interessanten Seiten wechseln!

So, das wars dann von mir.

Ich hoffe, das neue Design gefällt euch!

Kommentare:

  1. Blau kann ruhig sein, aber grün ist Leben, Hoffnung und viel schöner ;)
    Blau ist gar nicht meins, ist aber auch nicht mein Blog, ne ;)
    Die Blüten sind hübsch, sind das weiße Kirschblüten?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ja das grün sieht auch etwas lebendiger aus, aber das blau gefällt mir besser, sieht so schön sauber aus und passt somit auch gut zu kosmetik :) . und ich lieebe blau. Ja, das dürften kirschblüten sein :) .

    AntwortenLöschen
  3. Huhu :)

    siehst du, ich wollte mich eigentlich gestern Abend bei dir melden, hab's aber vergessen^-^ Dein Waschbar ist auch bei mir angekommen, wurde auch schon benutzt und macht die Haut super schön weich und auch das Peeling ist nicht kratzig, sondern richtig schön sanft - daaaanke für den tollen Tausch!

    Bei der Seife ist es normal, dass die Haut sich bisschen quietschig anfühlt. Die Seife ist zwar überfettet, d.h. es bleibt Fett an der Haut, aber wenn man dann viel Wasser drüberlaufen lässt, geht das natürlich mit ab. Wenn du aber viel aufschäumst und nur ganz kurz mit Wasser drüberspülst und dann die Haut abtupfst, dann bleibt das Öl auch an der Haut und ist schön weich, finde ich :) kannst ja mal ausprobieren ;)

    Ich mag den Rhabarberduft übrigens auch total gerne - richtig lecker und frisch :)

    LG Anna

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...