Freitag, 13. April 2012

Kirschlollie

Diese Seife, ebenfalls eine meiner ersten, sollte eigentlich ein Taiwan Swirl werden, aber das PÖ hat mir auch hier wieder einen Stich durch die Rechnung gemacht: es dickte wieder zu schnell an, weshalb das einfüllen kaum noch möglich war. Aber sie wurde dennoch ganz ansehlich.
Das Rezept habe ich selbst entwickelt, unten könnt ihr es sehen.


Rezept
Alle Angaben in Prozent

20 Palmöl
20 Kokosfett
15 Sheabutter
31 Rapsöl
10 Mandel
4 Rizinusöl

Überfettung
Diese Seife habe ich 12% übefettet, damit sie auch schön pflegt und rückfettet.

Farbe und Duft
Sie wurde mit gracefruit Farben gefärbt und mit Cherry von Sensoryperfection beduftet. Das riecht wirklich genial, wie leckere rote Kirschlutscher von der Kirmes!

Reifung
bis mind. zum 12.05.2012 muss sie reifen, um verwendet zu dürfen

Waschverhalten
folgt später

Seifentausch
Ist möglich

1 Kommentar:

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...