Mittwoch, 9. Mai 2012

"Iron Man" - eine Seife nur für echte Kerle!

Hallo liebe Leser,

heute habe ich endlich eine neue Seife gesiedet, die schon länger in Planung und Arbeit war.
Es ist eine Seife für Männer, ohne pinke Blümchen, ohne Kirschblütenduft, ganz simpel.
Dafür enthält sie jedoch Einleger in der Form einer schwarz-grauen Zange, die Seifenmasse drum herum habe ich mit gelb und Lumi Green gefärbt, das ist ein Neongelb (wenn das mal nicht männlich ist ;) ) .
Es ist eine Hot Process Seife, die im Crockpot habe gelen lassen.
Die Einleger habe ich bereits vor Wochen gesiedet und dort gab es leichte Komplikationen. OHPs neigen dazu, sehr lange weich zu bleiben. Ebenso war es mit der Seifenplatte der Einleger. Sie waren sehr weich, was das Ausstechen kompliziert gestaltete. Aber irgendwie habe ich es dann doch noch hinbekommen, wie ihr hier nun sehen könnt:




 

Bilder von der Herstellung




Rezept
Alle Angaben in Prozent
25 Olivenöl
25 Rapsöl
25 Palmfett
25 Kokosfett


Überfettung
11%

Farbe und Duft
beduftet mit SP Tangy Citrus (3%) - es duftet wunderbar nach Zitrone und Limonade
gefärbt mit Lumi Green von behawe und ein wenig gelb Flüssigseifenfarbe von Gracefruit

Reifung
nicht notwendig, da es eine OHP Seife ist

Waschverhalten
noch nicht getestet

Seifentausch
nein, da ich nur 6 Stücke hab und wohl die meisten verschenken will

1 Kommentar:

  1. wow! ein superschöner blog mit tollen bildern! selbstgerührtes finde ich toll - leider fehlt mir die zeit (und wohl auch die geduld =) )
    glg aus wien

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...