Donnerstag, 14. Juni 2012

Banderolen und Etiketten

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich Etiketten gebastelt, und das ist dabei herausgekommen:


mein "Schneeweißchen"



"Kirschblüte" mit Banderolen
Dazu muss man nur ein wenig Fotobearbeitungs-Kenntnisse, einen Drucker und dickes Papier (200g/m²) besitzen.

Kommentare:

  1. Super schöne Banderolen hast du da gemacht!

    LG Thuja

    AntwortenLöschen
  2. Deine Seifen sehen alle toll aus und die Verpackungen finde ich auch super. Im Forum hast du mir gesagt, wo ich das rote Paisleymuster finde. Leider hab ich nicht verstanden, wie ich das Programm benutzen kann. Vielleicht muss ich mich doch noch mal dran machen, damit ich auch solche Muster für neue Banderolen nutzen kann. Dass die Blogseite vorzugsweise blau ist, sieht sehr gut aus. Mach weiter so!
    GLG Garnet (Zauberin)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Garnet, das ist kein Programm, die Website heißt patterncooler. Dort kannst du dir bestimmte Muster anscauen und unter dem Muster steht dann "colour pattern", da kannst du es dann einfärben ;) .
      Vielen Dank für dein Kompliment, ich liebe blau einfach :).
      Liebe Grüße!

      Löschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...