Donnerstag, 14. Juni 2012

Kirschblüte

Neulich habe ich mich  mit einer Siederin aus meiner Nähe getroffen und wir haben zusammen gesiedet.
Entstanden sind dabei 2 Seifen, wovon ich euch hier die erste vorstellen werde.
Es ist eine Dividor-Seife mit einer zarten Marmorierung. Gefärbt wurde dabei nur ein winziger Teil Seifenleim, und zwar 3 kleine Joghurtbecher voll. Es war einmal Rot, Pink und Rosenrot. Dazu gebt ihr zuerst den Seifenleim in die Joghurtbecher mit der Farbe, den restlichen Seifenleim gebt ihr in den Dividor. Dann gießt man in parallelen Linien die Farben auf den Hauptleim im Dividor, wobei stets der Grundleim noch zu sehen sein muss. Anschließend geht man diagonal mit einem Spieß durch die Form.

Oben auf dem Bild habe ich euch die Technik einmal in einer Grafik verdeutlicht. Das ist sicher hilfreicher als eine simple Beschreibung.

die fertigen Seifen
hier seht ihr die Seife mit Banderolen - in der Mitte ist die Rückseite der Seife zu sehen

Rezept
Alle Angaben in Prozent

20 Kokos
20 Palm
20 Olive
20 Raps
15 Erdnuss
5 Rizi
1% Seide
5% Zitronensäure

Überfettung
10% 

Farbe und Duft
DC Fire Red, Rosenrot, GF Pink
Duft Cherry Blossom SP

Reifung
 bis 3.7.2012

Waschverhalten
 -

Seifentausch
nach Absprache

Kommentare:

  1. Wunderschön! Aber in deinem Rezept kommt zweimal Raps vor? O.o

    AntwortenLöschen
  2. Oh, so schön! Gratuliere!

    Lg Thuja

    AntwortenLöschen
  3. Ups, habs korrigiert. Es war Erdnuss ;) .
    vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Anleitung. Finde die Seife sehr schön!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Seife! Die Marmorierung sieht hervorragend aus. Was mich an dem Duft Kirsche stört, dass er immer auch nach Mandel riecht. Allerdings habe ich dieses PÖ noch nicht ausprobiert.lg Gaby

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank!
    Dieser Duft riecht nicht nach Kirsche, sondern nach Kirschblüte. Es ist halt ein blumiger Duft, kein fruchtiger.
    Ich habe das PÖ "Cherry" von Sensory Perfection, und das riecht super lecker nach Kirschlutschern.

    AntwortenLöschen
  7. Toll erklärt. Die Seife sieht schön aus.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...