Montag, 16. Juli 2012

Tipps für einen lange flüssigen Seifenleim

Hier möchte ich euch kurz und knapp die besten Tipps nennen, wie ihr euren Seifenleim möglichst lange flüssig halten könnt. Besonders flüssige Seifenleime braucht man, um einige Marmorierungstechniken machen zu können, beispielsweise den Secret Swirl, die Trichter-Marmorierung, den Taiwan Swirl, Topfmarmorierungen usw. Wobei der SL nicht für jede Technik gleich dick oder dünn sein muss, daher hier eine kleine Orientierung anhand meiner Erfahrungen:

sehr flüssiger SL (sehr gut fließfähig, fast wie Wasser oder Sahne):
-Trichter Swirl
-sehr feiner Secret Swirl

flüssiger, aber etwas mehr "zeichnender" SL (wie z.B. Wandfarbe, etwas cremiger, zäher):
-Divider Swirl (z.B. Brombeermilch)
-Taiwan Swirl
-Topfmarmorierung
-Secret Swirl

etwas dickerer, leicht breiiger und deutlich zeichnender SL (zeichnend=oben aufgetropfter SL bleibt abgesetzt liegen und verbindet sich nur langsam mit dem Grund SL):
-Topfmarmorierung
-grobe Divi Swirls (wie z.B. meine Melissenseife)

Kommen wir nun zu den entscheidenden Faktoren:
  • ein Rezept mit hohem Olivenölanteil verwenden, ich rate zu 30%-40% Olivenöl (für den Divi Swirl reichen 25-30%)
  • 10% der Gesamtfettmenge Sojasahne mit den flüssigen Ölen vermischen und den SL wie gewohnt herstellen, allerdings...
  • ...sollte man dann auch die Laugenflüssigkeit anders berechnen: eine erhöhte Flüssigkeitsmenge hält den SL lange flüssig, ich rate zu 38% Flüssigkeit, da wir jedoch schon 10% Sojasahne im Rezept haben, nehmen wir nur 28% der GFM Laugenflüssigkeit, das ergibt dann nachher 28+10% = 38% Flüssigkeit. Alternativ könnt ihr auch einfach unberechnet einen EL Milchprodukt (Quark, Joghurt; vorher angewärmt!) in den SL geben
  • kühl arbeiten: die Lauge und Fette sollten vor dem Vermischen 30°C haben. Dadurch wird der Prozess der Verseifung herausgezögert.
  • kein andickendes PÖ verwenden: viele PÖs neigen dazu, den SL schnell anzudicken. Daher sollte man immer Infos zum PÖ vorliegen haben oder ggf. selbst einen PÖ-Test machen, wie man das macht, könnt ihr hier nachlesen. Blüten und Fruchtdüfte sollte man generell als verdächtig einstufen.
  • Schnelligkeit: nach der Herstellung des Seifenleimes solltet ihr möglichst schnell arbeiten. Je länger der Seifenleim rumsteht, desto dicker wird er. Also am besten alles gut vorbereiten, Formen, Düfte und Farben parat stellen.
  • Seifen-Härter: damit eine Seife mit erhöhter Flüssigkeit nicht zu weich wird und sich schon nach 1 Tag ausformen lässt, rate ich zur Verwendung von 10% - 15%iger Sole als Laugenflüssigkeit. Dazu nehmt ihr bei 10%iger Sole 10g Salz auf 90g Laugenflüssigkeit
Beim Divi-Swirl rate ich, wie oben bereits aufgeführt, zu keinem zu flüssigen Rezept, es kann auch ruhig 50% feste Fette enthalten (ansonsten reichen auch 40% feste Fette). Ist der SL beim Divi Swirl zu dünn, laufen die Farben sehr ineinander und die Marmoierung wird wirklich sehr sehr zart. Wenn man dann viele Farben genommen hat, ensteht schnell mal ein Einheitsbrei - wir wollen jedoch klar kontrastierte Farben: daher arbeite ich hier auch gerne mal mit SLs im Kartoffelsuppe Stadium.

Ihr könnt euch gerne an meinen Rezepten hier im Blog orientieren, welche ihr immer unter dem jeweiligen Seifenbild findet.

Kommentare:

  1. Thanks for finally talking about > "Tipps f�r einen lange fl�ssigen Seifenleim" < Loved it!

    my website :: Www.
    Albersen.Com

    AntwortenLöschen
  2. It's truly very complex in this full of activity life to listen news on TV, so I only use internet for that purpose, and take the newest news.

    Here is my page; lovelyrecipe.com

    AntwortenLöschen
  3. This information is invaluable. How can I find out more?



    Here is my webpage; dental plans

    AntwortenLöschen
  4. Howdy! I could have sworn I've visited this website before but after going through some of the articles I realized it's new
    to me. Regardless, I'm definitely delighted I stumbled upon it and I'll be
    book-marking it and checking back regularly!


    Feel free to visit my site - American Health Advantage

    AntwortenLöschen
  5. Greetings from Idaho! I'm bored at work so I decided to check out your site on my iphone during lunch break. I really like the knowledge you provide here and can't wait to take
    a look when I get home. I'm surprised at how fast your blog loaded on my cell phone .. I'm
    not even using WIFI, just 3G .. Anyways, good blog!



    Here is my page; Cost Of dental implants

    AntwortenLöschen
  6. I must thank you for the efforts you've put in writing this website. I'm
    hoping to view the same high-grade content from you later on as well.
    In fact, your creative writing abilities has inspired me to get my very own website now ;)

    Feel free to surf to my blog post ... average cost of braces

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...