Montag, 27. August 2012

Agave Margarita Pflegeseife

Als ich meinen "Pfundskerl" - die Silikonform von lumbinigarden - gerade bekommen hatte war dies eine der ersten Seifen, die ich darin gesiedet habe. Ich habe mir für den Pfundskerl das Trennsteg-Set dazu bestellt, damit ich auch den Taiwan Swirl im kleinen Maßstab machen konnte, und ich muss sagen: ich mag ihn wirklich sehr. Diese zarten Muster des Swirls sehen einfach zu hübsch aus. Ich habe mich hier an einem grün-blauen Herz-Swirl versucht und dazu ein PÖ verwendet, was sehr angenehm duftet, es heißt Agave Margarita von SP. Die Farben sind von der Marke Dragoncolor und außerdem ich habe die Seife nicht gelen lassen (zuvor ist mir ein Missgeschick passiert: eine Seife wurde zu heiß und wurde sehr unschön, d.h. in diesem Fall grisselig, daher mein Tip: den Pfundskerl ohne Heizkissen nur mit einer Decke isolieren). 
Ich habe diese Seife "Pflegeseife" genannt, da ich sie extra hoch überfettet habe: mit 14%. Das ist schon sehr hoch - ich erwarte mir von dem extra Fett eine gute Portion Extrapflege für trockene Haut.
Hier könnt ihr euch sie anschauen:

mit dem Rasierpinsel aufgeschäumt: mit ihm schäumt die Seife sehr stark


Marmorierung

Rezept
Alle Angaben in Prozent


40 Olivenöl
15 Reiskeimöl
5 Rizinusöl
11 Schweineschmalz
4 Stearin
25 Kokosöl

Zusätze
Zitronensäure
Sole

Laugenflüssigkeit
 38% Flüssigkeit 
(halb Wasser, halb Sole, mit 5% Zitronensäure)

Überfettung
14%

Farbe
Blaupaste
DC Maigrün
Tio
Duft
Agave Margarita SP
Reifung
bis zum 24.08.2012

Waschverhalten
Die Seife wäscht sich überwiegend cremig, beim Aufschäumen in den Händen entstehen keine Schaumberge sondern ein cremiger Schaum ohne große Blasen, welchen ich jedoch bevorzuge. Beim Aufschäumen mit Hilfsmitteln (Rasierpinsel, Wuschel) entsteht großporiger Schaum, siehe Bild oben.

1 Kommentar:

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...