Freitag, 26. Juli 2013

Erdbeerwiese - Seife

Neulich fragte mich eine nette junge Frau aus meiner Gegend, die mich über meinen Blog gefunden hatte, ob ich ihr nicht mal zeigen könne, wie ich den Taiwan Swirl so mache. Kurzerhand haben wir uns verabredet und gemeinsam geseifelt. Sie hat sich wirklich super geschlagen und meiner Meinung nach ist ihre Seife 1000 Mal schöner geworden als meine, aber seht selbst. Ich habe mit Strawberry Fields von behawe beduftet und eine starke Gelphase herbeigeführt, die im Nachhinein wohl etwas zu stark wurde, denn so hat das Parfumöl etwas beige verfärbt und die Farben abgeschwächt. Es könnte aber auch am grünen Olivenöl gelegen haben (das grün hier war eigentlich türkis, aber der Blauanteil wurde komplett geschluckt). Jedoch ist sie durch das starke Gelen jetzt bereits super hart, obwohl nur 40% feste Fette verwendet wurden.

Wenn ihr auch aus der Gegend um Koblenz/Köln kommt und mit mir seifeln wollt, dann schreibt mir doch mal eine Mail!

Erdbeerseife mit Taiwan Swirl

Steckbrief


Rezept
25 Kokos
15 Palm
40 Olive
15 Raps
5 Rizi

Farbe
DC Azorbin
DC Grünblau
(Verfälscht durch PÖ und Olivenöl!)

Duft
Strawberry Fields von ScentSationals, behawe

Besonderheiten
12% Überfettung, starke Gelphase

sehr starke Gelphase bei 70°C im Ofen

Kommentare:

  1. I love that burst of green, it makes the soap stand out! =)

    AntwortenLöschen
  2. Hi!
    Deine Seifen sind doch klasse! Diese ist halt eine besondere unter den besonderen.
    Leider wohn ich nicht bei dir in der Nähe. Könnte noch viel von dir lernen...
    Mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Marmorierung; das mit dem Taiwan-Swirl will bei mir nicht klappen! Ich muss mir unbedingt wieder mal die Tutos anschauen. Deine Seifen sind einfach fantastisch!

    LG, Sonja

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...