Donnerstag, 22. August 2013

Erdbeer Rhabarber Seife

Eine Seife, die sich gar nicht meinem Willen unterwerfen wollte, ja das ist sie: meine Erdbeer Rhabarber Seife. Ich wollte hier einen schönen Topfswirl machen, wozu man einen flüssigen SL benötigt. Nunja, das PÖ wollte aber nicht so und der Leim dickte schnell an. Und zu allem Übel hat die Gelphase das TIO2 sehr stark "krakelieren" lassen, wie man auf den Bildern sehen kann. Aber dennnoch: sie ist recht ansehlich geworden. Ein frisches grün, mit einem Hauch rosa und ein paar leckeren Erd...*hust*...Himbeeren und einem feinen Topping. Der Duft heißt übrigens tatsächlich Erdbeer Rhabarber und kommt von behawe. Er ist sehr zu empfehlen und riecht sehr frisch (meine 1. ertauschte handgesiedete Seife roch nach diesem Duft).

starker Krakeliereffekt vom TIO2
mit Himbeeren aus Aufleger für das Topping

Steckbrief


Rezept
25 Kokos
21 Schwein
4 Stearin
25 Olive
20 Raps
5 Rizi

Duft
4% ScS Erdbeer Rhabarber

Farbe
DC Fire Red (rosa geworden wegen TIO2 im SL)
DC Maigrün
TIO2 (zum Verhindern eines Verfärbens des PÖ)

Swirl
Topfswirl mit angedicktem SL

Besonderheiten
Krakeliereffekt durch TIO2 + Gelphase
15% Überfettung

Kommentare:

  1. das ist ja eine seife mit Charakter ;O) bei dem himmbeeren muss man acht geben, dass nicht jemand ausversehen reinbeißt ;O)
    glg sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich diese tollen Seifen sehe, muss ich unbedingt wieder mit dem sieden anfangen! Meine erste Seife habe ich übrigens auch mit Erdbeer Rhabarber von Behawe beduftet ;-)
    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, die Seife sieht super aus!

    AntwortenLöschen

Deine Mitteilung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...